HubertOberhauser

Für die Akzeptanz der Energiewende ist es wichtig, dass die Leute vor Ort dabei sein können.

Hubert Oberhauser
1. Bürgermeister Egling
 

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Egling

im Jahr 2021 haben wir als Gemeinderat Egling der Firma VISPIRON und den Grundstückseigentümern das Vertrauen ausgesprochen, die Genehmigung einer innovativen Freiflächen-Photovoltaikanlage im Gemeindeteil Neufahrn, nördlich der Staatsstraße St 2070 in Richtung Wolfratshausen anzustoßen.
Die Arbeiten dazu sind mittlerweile gestartet und es entsteht eine der modernsten und innovativsten Photovoltaikanlagen in Kombination mit Energiespeicher und Ladeinfrastruktur Deutschlands.
Sie als Bürgerin und Bürger der Gemeinde haben nun die Möglichkeit, sich an diesem Projekt über die Crowd-Plattform der VISPIRON ECO INVESTMENT in Form eines Nachrangdarlehens zu beteiligen und grüne Rendite zu erhalten. Mit Ihrer Investition tragen Sie Ihren wertvollen Beitrag zum weiteren Ausbau der Energiewende in der Gemeinde Egling bei.
 
Ihr
Hubert Oberhauser
1. Bürgermeister Egling

 

 

Informationen zum Projekt Energiepark Egling

  • ÜBERBLICK

  • KONDITIONEN

  • ÖKOLOGISCHE WIRKUNG

  • TECHNISCHE DATEN

  • FRAGEN

Energiepark-Egling

Über die Standorte 

Die Gemeinde Egling entstand 1973-1978 aus sieben ehemaligen und eigenständigen Altgemeinden und umfasst heute 34 Ortsteile, auf ca. 74 km² mit land- und forstwirtschaftlich geprägten Feld-, Wald- und Moorflächen.

Einige Sehenswürdigkeiten und die heimische Gastronomie laden zu einen Besuch ein. Auf der Tourismusseite erhalten Sie einen Überblick zu weiteren Ausflugszielen und der entsprechenden, kulinarischen Stärkung.

Egling ist eine aktive Gemeinde mit starkem Traditionsbewusstsein. Jeder Ortsteil gestaltet sein ganz spezielles Eigenleben mit abwechselnden und regelmäßigen Dorf- und Vereinsfesten, wodurch die dörflichen Strukturen erhalten bleiben und Gemeinschaft für alle Bürger und Besucher gepflegt und gelebt wird.

Über das Projekt

Im Jahr 2021 gab uns der Gemeinderat von Egling das Vertrauen die Genehmigung einer innovativen Freiflächen-Photovoltaikanlage im Gemeindeteil Neufahrn, nördlich der Staatsstraße St 2070 in Richtung Wolfratshausen anzustoßen.

Heute ist die Genehmigungsplanung mittlerweile abgeschlossen und die Arbeiten an einer der modernsten und innovativsten Photovoltaikanlagen Deutschlands laufen auf follenTouren. Die Photovoltaikanlage hat eine Gesamtanlagenleistung von 6,4 Megawatt und wird in Kombination mit Energiespeichern betrieben. Darüber hinaus soll die lokal erzeugte Sonnenenergie an integrierte Elektroladesäulen geliefert werden. Unmittelbar an der Photovoltaikanlage entstehen so öffentlich zugängliche Stellplätze, die nicht nur für Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Egling eine saubere Lademöglichkeit für Elektromobilität bieten. Die Jahresenergieerzeugung der Anlage entspricht dem Verbrauch von ca. 1.680 Haushalten oder ca. 44,7 Mio. Kilometer Fahrten mit Elektroautos.

Wie funktioniert ein Batteriespeicher?

Erfahren Sie mehr dazu und besuchen Sie: https://www.vispiron.solar/faktencheck-batteriespeicher/

 

Technische-Daten-Egling

TECHNISCHE DATEN

Zum Einsatz kommen Speicher auf Lithium-Ionen-Basis (NMC) Typ „MTU EnergyPack - QL 1.000 kVA / 1.553 kWh“ des Herstellers Rolls-Royce Solutions Berlin GmbH oder vergleichbare Speicher. Der Speicher ist dabei wettergeschützt in einem Standard ISO 40 Fuß Container, zusammen mit allen anderen notwendigen Komponenten untergebracht.
 
Module

 

 

Hersteller: Rolls-Royce Solutions Berlin GmbH oder vergleichbar
Typ: QL 1.000 kVA/ 1.553 kWh
Nennleistung:
(Laden / Entladen)
1000kVA
Batteriechemie: Lithium-Ionen (NMC)
Hersteller Batteriemodul: Samsung-SDI
  Batterietyp: M3
   
Egling-Montage

 ÖKOLOGISCHE WIRKUNG

Vermiedene CO2-Emission: 1.400 t CO2/Jahr
Äquivalente Energiemenge: 660 Haushalte pro Jahr
Adäquate Baumpflanzung: 16.900 Bäume
Vermiedene Waldfläche: 3,6 ha Waldfläche
Vermiedene CO2-Emission je € Investment: 23.460 g CO2

Was bedeutet Ihr Beitrag?

Je 1.000,- Euro Darlehen werden etwa  1,08  Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.
Durchschnittlich verursacht ein Mensch in Deutschland einen Carbon Footprint von ca. 11 t CO2  pro Jahr.
Über einen Anlagenbetrieb von 20 Jahren werden pro 1.000,- Euro Darlehen  21  Tonnen CO2 eingespart.

 KONDITIONEN

Laufzeit
Zins
Tilgung
Zinstermin
Fälligkeit
7 Jahre
4,75 %
endfällig
jährlich, erstmals zum 31.12.2024
31.12.2030

 

Finanzierungsvolumen:

 

400.000 €

Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: jährlich (act/act)
Verfügbar ab: 12.01.2024
Mindestanlagebetrag: 500 €. Darüber hinaus durch 500 teilbaren Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren Darlehenskontingent, für natürliche Personen jedoch maximal 10.000 €.

Neben unserem Crowdinvesting bieten wir Ihnen ab einem Investitionsbetrag von 100.000 € auch exklusive Investmentmöglichkeiten in Form von Private Placements an. Kommen Sie gerne auf uns zu!
Downloads:

 

 

Falls Sie Fragen zum weiteren Vorgehen, zu Ihrer Investition oder Ihrem Nutzerkonto haben, kommen Sie gerne auf uns zu!
Wir beantworten Ihnen diese gerne. 

 

Rufen Sie uns an!

Montag bis Freitag, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefon: +49 (0) 89 45 24 50 000

Oder schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.

Senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an invest@vispiron.de.

Die häufigsten Fragen und unsere Antworten für Anleger:innen haben wir für Sie unter "Informieren" zusammengestellt. 

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 und 3 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Zeichnung beendet

Energiepark Egling im Bild

Das sagt die Presse zum Projekt - Spatenstich im Oktober 2023

einsparung_eco

Tragen Sie jetzt zu einer nachhaltigen Energienutzung bei und investieren Sie in dieses Projekt

Das Team Egling der VISPIRON EPC

Florian Schönberger

Geschäftsführung/ Dipl.-Wirt.-Ing
VISPIRON EPC GmbH & Co.KG

Stefan Fußeder

Leitung Projektentwicklung
VISPIRON EPC GmbH & Co.KG

Eduard Schindler

Projektleitung Egling
VISPIRON EPC GmbH & Co.KG

Janine Ott

Projektentwicklung/ M.Sc. Humangeographie
VISPIRON EPC GmbH & Co.KG

Niklas Schleiffenbaum

Projektentwicklung/M.Sc.
Wirtschaftsingenieur
VISPIRON EPC GmbH & Co.KG

Marcus Fischbacher

Projektentwicklung/ Flächensicherung/ Senior Investor Manager
VISPIRON EPC GmbH & Co.KG

Unterstützen Sie nachhaltige & ökologische Projekte

LOS GEHT'S

Unterstützen Sie nachhaltige & ökologische Projekte

eco-uffing-batteriespeicher
AKTUELL

Bürgerbeteiligung
Energiepark Egling

In Egling entsteht derzeit eine der
modernsten und innovativsten
Photovoltaik-Freiflächenanlagen
mit Batteriespeicher und Ladeinfrastruktur.

MEHR ERFAHREN

eco-icking-solarpark
AKTUELL

Bürgerbeteiligung
Solarenergie Schachmoos

Der Solarpark befindet sich in Uffing
am Staffelsee, 70 km südlich der
Landeshauptstadt München in der
Region "Das blaue Land".

JETZT INVESTIEREN

family-feld
COMING SOON

VORMERKEN
LASSEN

Merken Sie sich schon jetzt unverbindlich
für unser nächstes Finanzprodukt vor und
erhalten Sie als einer der Ersten detaillierte Informationen.


JETZT VORMERKEN

ECO-favicon-2

Lassen Sie sich schon jetzt für kommende nachhaltige Projekte vormerken!
 
Ihr VISPIRON ECO Team

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Namensfelder
CAPTCHA
1 + 12 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.