Unsere Konditionen zusammengefasst

4

Zins

5,0 %

3

Laufzeit

7 Jahre

5

Volumen

1.800.000 Euro

 
Jetzt investieren

 

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 und 3 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Alle Informationen zum Batteriespeicher-Projekt
Uffing, Weßling I+II, Peißenberg, Tautenhain und Oberrohrbach

  • ÜBERBLICK

  • KONDITIONEN

  • ÖKOLOGISCHE WIRKUNG

  • TECHNISCHE DATEN

  • FRAGEN

Uffing-PV-Ladesaeule

Über die Standorte 

Uffing am Staffelsee, 70 km südlich der Landeshauptstadt München, im Landkreis Garmisch-Patenkirchen und ist Teil der Tourismusregion "Das Blaue Land".

Weßling, 25 km südwestlich von München im Landkreis Starnberg liegt in der Tourismusregion "Starnberg-Ammersee".

Peißenberg, 60 km südwestlich von München, im Landkreis Weilheim-Schongau, ist Teil der Tourismusregion Pfaffenwinkel.

Tautenhain, 70 km östlich der Landeshauptstadt Erfurt, im Landkreis Saale-Holzland-Kreis in Thüringen liegt im "Thüringer Holzland", einem Naherholungsgebiet der Region Ostthüringen.

Oberrohrbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Rimbach und liegt in der Region Landshut, nördlich von Eggenfelden.

Über das Projekt

Die Photovoltaik-Freiflächenanlage mit einem angeschlossenem Batteriespeicher produziert Ökostrom für ca. 550 vier-Personen Haushalte und spart etwa 1.400 t CO2 jährlich. Die erzeugte Grüne Energie wird vollständig in das Mittelspannungsnetz der Bayernwerke eingespeist, über das Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) vergütet und von der Stromhandelsplattform SEtrade GmbH vermarktet.

Ein weiterer Anlagenteil in Uffing - Schachmoos wurde im Dezember 2020 in Betrieb genommen. Der Solarpark wird mit einem netzgekoppelten Batteriespeicher ergänzt. Die Leistung des Speichers beträgt 1.000 kW und hat eine Kapazität von 1.500 kWh.

Wie funktioniert ein Batteriespeicher?

Erfahren Sie mehr dazu und besuchen Sie: https://www.vispiron.solar/faktencheck-batteriespeicher/

 

solarpark-1

TECHNISCHE DATEN

Zum Einsatz kommen Speicher auf Lithium-Ionen-Basis (NMC) Typ „MTU EnergyPack - QL 1.000 kVA / 1.553 kWh“ des Herstellers Rolls-Royce Solutions Berlin GmbH oder vergleichbare Speicher. Der Speicher ist dabei wettergeschützt in einem Standard ISO 40 Fuß Container, zusammen mit allen anderen notwendigen Komponenten untergebracht.
 
Module

 

 

Hersteller: Rolls-Royce Solutions Berlin GmbH oder vergleichbar
Typ: QL 1.000 kVA/ 1.553 kWh
Nennleistung:
(Laden / Entladen)
1000kVA
Batteriechemie: Lithium-Ionen (NMC)
Hersteller Batteriemodul: Samsung-SDI
  Batterietyp: M3
   
Uffing_Schild-1

 ÖKOLOGISCHE WIRKUNG

Vermiedene CO2-Emission: 1.400 t CO2/Jahr
Äquivalente Energiemenge: 660 Haushalte pro Jahr
Adäquate Baumpflanzung: 16.900 Bäume
Vermiedene Waldfläche: 3,6 ha Waldfläche
Vermiedene CO2-Emission je € Investment: 23.460 g CO2

Was bedeutet Ihr Beitrag?

Je 1.000,- Euro Darlehen werden etwa  1,08  Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.
Durchschnittlich verursacht ein Mensch in Deutschland einen Carbon Footprint von ca. 11 t CO2  pro Jahr.
Über einen Anlagenbetrieb von 20 Jahren werden pro 1.000,- Euro Darlehen  21  Tonnen CO2 eingespart.

 KONDITIONEN

Laufzeit
Zins
Tilgung
Zinstermin
Fälligkeit
7 Jahre
5,0 %
endfällig
jährlich, erstmals zum 31.12.2023
31.12.2029

 

Finanzierungsvolumen:

 

1.800.000 €

Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: jährlich (act/act)
Verfügbar ab: 18.01.2023
Mindestanlagebetrag: 500 €. Darüber hinaus hinaus durch 500 teilbaren Betrag. Sollten Sie einen höheren Betrag investieren wollen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren Darlehenskontingent, für natürliche Personen jedoch maximal 25.000 €.

Neben unserem Crowdinvesting bieten wir Ihnen ab einem Investitionsbetrag von 100.000 € auch exklusive Investmentmöglichkeiten in Form von Private Placements an. Kommen Sie gerne auf uns zu!
Downloads:

 

 

Falls Sie Fragen zum weiteren Vorgehen, zu Ihrer Investition oder Ihrem Nutzerkonto haben, kommen Sie gerne auf uns zu!
Wir beantworten Ihnen diese gerne. 

 

Rufen Sie uns an!

Montag bis Freitag, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefon: +49 (0) 89 45 24 50 000

Oder schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.

Senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an invest@vispiron.de.

Die häufigsten Fragen und unsere Antworten für Anleger:innen haben wir für Sie unter "Informieren" zusammengestellt. 

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 und 3 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Jetzt investieren

AmirRoughani

Mit Ihrem Investment in unserem Speicherportfolio beschleunigen Sie die Energie- und Mobilitätswende.
Seien Sie dabei.

Amir Roughani
Gründer und Geschäftsführer
 

Liebe Anlegerinnen, liebe Anleger,

wir sind davon überzeugt, dass erneuerbare Energien in Kombination mit Speichern die Kraft haben, das postfossile Zeitalter der Energieversorgung bereits heute Realität werden zu lassen.
Mit dem Ausbau von Speichern beschleunigen wir den Ausbau der erneuerbaren Energien, da ihre Schwankungen mit dem Speichereinsatz ausgeglichen und sie grundlastfähig werden. Dadurch können schneller als bisher möglich fossile Kraftwerke abgelöst und durch eine emissionsarme Energieversorgung ersetzt werden.
Die Leidenschaft für Erneuerbare Energien und die Mission zur Lösung der Klimakrise beizutragen haben mein Team und mich zum Aufbau eines Speicherportfolios bewegt.
Vor etwa drei Jahren haben wir erkannt, dass dieses Potenzial nur mit einer Bankenfinanzierung umsetzbar ist. Für die Vermarktung der Batteriekapazität haben wir Vergütungstarife entwickelt und damit mehrere Banken vom wirtschaftlichen Betrieb überzeugt.
Parallel dazu haben wir dieses Portfolio technisch und genehmigungsrechtlich geplant und stehen nun vor der Inbetriebnahme aller Standorte.
Mit diesem Speicherportfolio tragen wir nicht nur unseren Teil, um die Folgen des Klimawandels abzumildern. Unsere Projekte zeigen den Weg der Energietransformation auf und werden sehr bald den Energie- und Mobilitätssektor verbinden. Die stark wachsende E-Mobilität benötigt auch dann Grünstrom, wenn Sonne und Wind nicht vorhanden sind. Genau dann sorgen wir dafür, dass die Ladesäulen weiterhin mit grünem Strom versorgt werden.
Wir haben noch viel vor auf dem Weg zur nachhaltigen Energie und Mobilität, brauchen aber auch Ihre Unterstützung.

 

 

ECO-favicon-2

Lassen Sie sich schon jetzt für kommende nachhaltige Projekte vormerken!
 
Ihr VISPIRON ECO Team

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Namensfelder
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
1 + 4 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.